Mohammad Kasemi
Download
Kursplan
Download
Kursplan
Download Kursplan
Winterferien 2018
BGM / Firmenfitness

Mit uns als Partner stärken Sie Ihr wichtiges Kapital.


Ihre Mitarbeiter

Investitionen in die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter zahlen sich aus!
Wir unterstützen Firmen, ein professionelles Gesundheitsmanagement umzusetzen - von der Bedarfsplanung bis zur konkreten Umsetzung von
maßgeschneiderten Fitnessprogrammen.

 

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Fit for future: Die Vorteile für Ihr Unternehmen

Japanische und amerikanische Unternehmen waren die Vorreiter in puncto Gesundheitsförderung. Dass körperlich aktive Mitarbeiter mehr arbeiten,
seltener fehlen bzw. krankheitsbedingt ausscheiden, hat inzwischen auch immer mehr deutsche Firmen überzeugt. Ihre Führungskräfte haben erkannt,
dass Betriebliche Gesundheitsförderung und ein aktives Gesundheitsmanagement dabei helfen, Mitarbeiter an den Betrieb zu binden und ihr Interesse an
den Zielen des Unternehmens zu stärken.

Durch das von uns genutzte BGM-Konzept, welches bundesweit Anwendung findet, entsteht eine „Win-Win“-Situation, die mit vielen Vorteilen für das
Unternehmen einhergeht.

  • • Bis zu 40% der Belegschaft beteiligen sich regelmäßig und nachhaltig an den gesundheitsfördernden Maßnahmen
  • • Kostensenkung durch bis zu 30% reduzierte Fehlzeiten
  • • Steigerung von Leistung, Motivation und Produktivität
  • • Verbesserung der Qualität
  • • Reduzierung der Fehler- und Unfallquote
  • • Verringerung der Fluktuation durch stärkere Mitarbeiterbindung
  • • Stärkung des "Wir-Gefühls" und der Identifikation mit der Firma
  • • Förderung der Teamarbeit
  • • Verbesserung des Betriebsklimas und der Kommunikation
  • • Abteilungsübergreifende Kommunikation während der Fitnessaktivitäten
  • • Steigerung von Attraktivität und Image des Unternehmens
  • • Verbesserung des Betriebsergebnisses

Fazit:

Neben der fachlichen Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter ist somit auch ihre körperliche Fitness und Gesundheit eine wesentliche Grundlage für die
Unternehmensqualität und -produktivität. Investieren Sie deshalb in die Betriebliche Gesundheitsförderung und stärken Sie dadurch Ihren
Erfolgsfaktor Nr.1: Ihre Mitarbeiter!